BALANCE
tanzen, bewegen, fit sein

 

EDITH AMMANN 

Tanz- und Bewegungspädagogin BGB

Rückentrainerin BGB

Inhaberin BALANCE 

 

1991 Diplom Tanz- und Bewegungspädagogin SBTG/BGB in Zürich

1993 Tanzausbildung im Studio Paris Center.

Seit 2006 Aus- und Weiterbildung als Pilates Trainerin bei body-mind-and-spirit, bei Lucia Nirmala Schmidt und bei Art-of-motion, Karin Gurtner

2011 ZUMBA Instruktorin Zin, 2016 Diplom Rückentrainerin BGB  


 Von 1993 bis 2005 Unterricht an verschiedenen Tanzstudios in Winterthur in Jazztanz, Modern, Hip Hop, Kindertanz, Pilates und Gymnastik und als frei-schaffende Tänzerin in diversen nationalen und internationalen Projekten tätig. 1995 – 2002 Vorstandsmitglied vom Verein „tanzinwinterthur“, davon 5 Jahre als Präsidentin. Seit 2003 wohnhaft in Elgg. 

2006 Gründung des eigenen Tanz- und Bewegungsstudios BALANCE in Elgg, wo ich Pilates, Rücken plus FlowTonic®, ZUMBA®, Kinderanz, Jazztanz und neu Rückenschule unterrichte. Bereits realisierte Kindertanz-Aufführungen: Schneewittchen 2007, Peter Pan 2009, De chli Muck 2012, Gesamtleitung Elgger Showblock bei den Ritter-Sommerfestspielen 2013, Dornrösli 2015 und zuletzt Heidi 2017.

 

 

JULIA BÜTLER

Ballett - Lehrerin

Nach meinen ersten Ballettstunden in Aarau und danach in Zürich an der Ballettakademie entschied ich mich im Jahre 2000 definitiv für den Tanz. Ich beschloss Dank einem Stipendium, das ich mir erworben hatte, 3 Jahre nach Madrid zu gehen, um Ballett, Spanischen Tanz und Flamenco zu studieren. Nach meiner Rückkehr absolvierte ich das Performance Year in Neuhausen/SH unter Malou Fenaroli. Doch das Heimweg nach Spanien war grossund so kehrte ich drei Jahre später nach Madrid zurück und absolvierte dort denGrado Media in Spanischem Tanz. Ich darf auf einige tänzerische Engagements in Spanien zurückblicken. Ich tanzte in diversen Zarzuelas, mit dem Ballet de Murcia und mit der Compañía Gemma Barreda. Mein längst längstes professionelles Engagement war jedoch in Japan (2007–2008), im Parque España in ISE-SHIMA. Nach Japan erwarb ich in Madrid den Bachelor in Tanzpädagogik und beschloss danach in die Schweiz zurückzukehren.
Wieder in meiner Heimat entschied ich mich zur Weiterbildung in Elementarer Musikerziehung. Seit April 2016 unterrichte ich nun Musik und Bewegung sowie kreativen Kindertanz, Pre-Ballett und Ballett. Die Arbeit mit Kindern macht mir grosse Freude und meine Leidenschaft und Liebe für den Tanz auf diese Art zu leben und weitergeben zu können, ist für mich sehr erfüllend.




MARULA EUGSTER 

Ballett- und ModernJazz - Lehrerin  

Ich begann meine Ausbildung zur professionellen Bühnen-tänzerin im "Contemporary Dance Study Program" in der Dance Loft Rorschach. Im Anschluss absolvierte ich den 3-jährigen Studiengang an der Zürcher Tanz Theater Schule (ZTTS). In New York vertiefte ich am "New Nederlands Dance Theater" meine Leidenschaft zum Modern und Zeitgenössischen Tanz.

Inzwischen stehe ich für "Rigolo Nouveau Cirque" www.rigolo.ch mit einer internationalen Truppe auf der Bühne und durfte mit der spanischen Choreografin Asen Noahs von "Otra Danza" arbeiten. Auch gebe ich mit Leidenschaft an verschiedenen Schulen Workshops und bin die Leiterin der Show Dance Gruppe "Les Papillons" - amtierende Schweizermeister in Bühnen-Gymnastik.

Ich freue mich sehr, meine Bühnen- und Tanzerfahrung im BALANCE Tanz- und Bewegungsstudio weitergeben zu können.




BORIS DA COSTA + ERIK MANSER

Hip Hop - Lehrer

Boris: Ich fand mein Hobby im Alter von 4 Jahren. Damals brachten mir meine Eltern ein paar afrikanische Tanzschritte bei. Danach wurde ich von meinen Schwestern im Hip Hop unterrichtet. Als keiner mehr Zeit hatte,   lernte ich täglich neue Schritte über das Internet kennen, bis man mir das BALANCE Tanzstudio in Elgg empfohlen hat. 


Erik: Meine Leidenschaft für Hip Hop entwickelte sich im Alter von 12 Jahren, als ich von Strassentänzern inspiriert wurde. Davor hatte ich nicht viel mit Tanzen am Hut, doch schon ab der ersten Unterrichtsstunde im BALANCE Elgg wusste ich, dass ich damit nicht so schnell aufhören würde. Seither ist es nicht mehr aus meinem Leben wegzudenken und schenkt mir immer wieder neue Erfahrungen und Freude.

Wir besuchen seit 2010 (Erik) und seit 2013 (Boris) jeden Freitag mit grosser Begeisterung den Hip Hop-Kurs im BALANCE und lassen uns inspirieren. Ausserdem versuchen wir an so vielen Tanz-Workshops wie möglich teilzunehmen. Besuchen Tanzveranstaltungen (u.a Shows und Tanzwettbewerbe) und tanzen fast jeden Tag zuhause. Im Sommer 2017 absolvieren wir beide die J + S Ausbildung im Bereich Tanz und Weiterbildungen im Bereich Hip Hop. Das Tanzen ist wichtig für uns, weil wir so unsere Gefühle ausdrücken können. Zudem braucht man nicht viel dazu: Geduld, Motivation und Spass. Wir freuen uns riesig, unser erlerntes Wissen und Können an euch weitergeben zu dürfen.

 

 

NADINE FINK-BÜRGI

Hip Hop - Lehrerin

Das Tanzen ist schon seit meiner Kindheit mein liebstes Hobby. Angefangen beim Ballett, zog es mich dann später zum Hip Hop und Breakdance. Hip Hop tanze ich nun schon seit vielen Jahren mit Leidenschaft und Spass. 2011 schloss ich meine Ausbildung zur Hip Hop-Lehrerin an der Funky-Dance School erfolgreich ab. Nun habe ich die Möglichkeit, meine Hingabe und Freude am Tanz an die Schülerinnen und Schüler vom BALANCE weiterzugeben. Seit 2009 bin ich auch Mitglied einer Showcrew aus St. Gallen. Die regelmässigen Auftritte und Trainings mit der Crew sind ein guter Ausgleich zu meinem Job im Spital.


 




JOSCA GAMBA

Kinderjazztanz - Lehrerin

Ich war schon seit meiner Kindheit sehr sportlich und auch musikalisch sehr interessiert. Nachdem ich mit diversen Ballsportarten und Klavier spielen aufhören musste, begann ich im Alter von 13 Jahren Hip Hop zu tanzen. Aus grosser Be-geisterung zum Tanz und zur Musik habe ich dann 5 Jahre später noch mit Jazztanz angefangen. Ich habe mich dann entschieden, mein Hobby zum Beruf zu machen. Deshalb startete ich 2011 eine Ausbildung als Bewegungstrainerin. Da mir diese Ausbildung sehr viel Spass machte, habe ich 2012 entschieden, dass ich Bewegungs- und Tanzpädagogik studieren möchte. Nach dem Level 1 möchte ich den Level 2 noch anhängen. Ich freue mich riesig, bereits heute als Jazztanz-Lehrerin für Kinder im BALANCE Tanzstudio tätig zu sein.



MICHÈLE STUDER

Jumping Fitness - Instruktorin 

ModernJazz - Lehrerin      

Mit 4 Jahren habe ich mit Ballett gestartet in einer Ballettschule in Wil, 7 Jahre lang. Danach habe ich 2 Jahre Jazztanz Unterricht genommen. Nach einigen Jahren ohne Tanzen habe ich in Australien die Liebe zum Tanzen wieder entdeckt und für einige Monate Jazz- und Hip Hop Unterricht besucht. Seit 2012 bilde ich mich zur Tanz- und Bewegungspädagogin aus. Bis jetzt habe ich bis und mit dem Level 2 abgeschlossen. Ich freue mich, meine Leidenschaft für Bewegung, Fitness und Tanz im BALANCE Tanz- und Bewegungsstudio weiterzugeben. 






BETTINA SPÄDER

YOGA - Lehrerin         

Ich habe vor 16 Jahren die Faszination für Meditation und asiatische Philosophie entdeckt. Seit dem, hat nicht nur Sport und Bewegung, sondern auch Meditation meinen Alltag begleitet und mir für den Beruf Kraft, Klarheit und mentale Sicherheit gegeben. Es hat außerdem meine Arbeit mit Menschen z.B. im Training für Stress- und Gesundheitsmanagement viele Impulse gegeben. Die Form der inneren Reise ist meiner Meinung nach ein unendlich großer Gewinn, der mir während all meiner Reisen in ferne Länder, meiner Zeit in Mexiko, bis heute geblieben ist. 

Auf mehreren Indienreisen und durch meine Schwester, die bereits seit 10 Jahren Yoga unterrichtet, habe ich meinen eigenen Zugang in die Yogawelt gefunden. Nach mehreren Jahren regelmäßiger Praxis, wollte ich noch tiefer in die Materie eintauchen und entschied mich 2012 für eine Yogalehrer-Ausbildung (200h YogaAlliance unter Leitung von Stephan Thomas und Almut Schotte). Bis heute finden all meine Erfahrungen, sportlich, mental und meditativ darin ein Zuhause. 


Mit der eigenen Schwangerschaft 2014 und 2016 hat sich mein "Frauenwissen" durch Weiterbildungen in Schwangerschafts-, Tragetuch- und Rückbildungsyoga mit großer Freude vertieft und erlebe es als großes Geschenk Mamis in diesen besonderen Monaten begleiten zu dürfen.
Mir ist es wichtig, dass Yoga dich mental stärkt und deine Körperwahrnehmung schult, so dass jeder ein gesundes Maß findet sich zu fordern, sowohl in der Anstrengung und Grenzerfahrung, als auch in der Entspannung und dem Loslassen. 

 

 

PATRICK JUVET BAKA

ZUMBA® - Instruktor

Ich bin Tänzer, Musiker und Choreograph und in der Elfenbeinküste geboren. Dort absolvierte ich eine traditionelle Ausbildung als Tänzer und Musiker (Trommel und Gesang). Später bildete ich mich im Zeitgenössischen Tanz weiter. Tourneen brachten mich in verschiedene afrikanische Länder sowie nach Europa. Nach dem Ausbruch des Bürgerkrieges im Jahr 2004 in der Elfenbeinküste flüchtete ich nach Mali, wo ich sieben Jahre lebte. Auch dort war ich als Tänzer und Musiker tätig. 

 

Seit 2011 lebe ich in der Schweiz. Ich bin Tänzer einer Compagnie, unterrichte an verschiedenen Schulen Tanz und ZUMBA® und leite Ateliers zum Thema Afrika. Zudem bin ich Gründer des Vereins Durango, der sich für viele junge Menschen in der Elfenbeinküste einsetzt.  www.durango.li 

Als afrikanischer Tänzer, Musiker und Choreograph ist ZUMBA® genau das Richtige für mich. Ich liebe es, mich zu heissen Rhythmen zu bewegen, bin pädagogisch versiert und entdecke ZUMBA® in jeder Stunde immer wieder von neuem. Ich unterrichte im Grossraum Zürich in verschiedenen Fitnesszentren und Tanzschulen. Ausserdem bin ich oft und gerne Gastinstruktor an ZUMBA®-Partys und leite immer wieder ZUMBA®-Animationen an diversen Anlässen.


 

MONI FRITSCHI

Pilates - Lehrerin 

Mein Leben wurde schon immer durch Bewegung geprägt. Im Jahre 2004 habe ich die Aerobic Ausbildung bei der SAFS absolviert. Später vertiefte ich mein Fachwissen im Lehrgang zum Fitness-betreuer und anschliessend zur Masseurin. Auf diesem Weg habe ich auch die Pilates-Methode kennengelernt. Im Jahre 2010 absolvierte ich die Pilates-Ausbildung bei Carolina Schmid, Zürich. Seit meiner ersten Ausbildung im Fitnessbereich unterrichte ich regelmässig Stunden in verschiedenen Studios.

Es freut mich, meine Leidenschaft im BALANCE Tanz- und Bewegungsstudio weitergeben zu dürfen.